Events
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

23. - 25. Sept | HPE und Intel bei der Industry of Things World, Berlin

 
Highlighted
DomiMrcnkwski
HPE Blogger

23. - 25. Sept | HPE und Intel bei der Industry of Things World, Berlin

IMG_1252.jpgHewlett Packard Enterprise (HPE) und Intel® haben sich zusammengeschlossen, um bei der Industry of Things World in Berlin als führende Unternehmen teilzunehmen. Die Veranstaltung findet vom 23. bis zum 25. September statt. Seien Sie dabei und treffen HPE Führungskräfte, Experten und Partner, um mehr über Industrial IoT Lösungen in den Bereichen Fertigung, Öl und Gas, Energie und vielen weiteren zu erfahren. Das Event, das von den Organisatoren als Europa’s Nummer 1 der Industrial IoT Messen beschrieben wird, findet im bcc Berlin Congress Center im Herzen der Hauptstadt statt.

Ein großer Schwerpunkt in diesem Jahr ist KI im industriellen Umfeld und der closed-loop Produktion – ein  Ansatz, den viele als die Königsdisziplin der industriellen Digitalisierung betrachten. In diesem Zusammenhang finden eine Reihe von Keynotes statt, die Sie nicht verpassen sollten. Erfahren Sie in dem Artikel "Wie IoT vom Start bis zum Ziel erfolgreich wird: Industry of Things World in Berlin" mehr zu den einzelnen Keynotes. 

 

So, 23/09, 20 Uhr: AI data platform for manufacturing and how this enables closed-loop manufacturing, Thorsten Milsmann, HPE Engagement Director, Global Manufacturing, Automotive and IoT

Mo, 24/09, 9:20 - 9:50 Uhr: A pragmatic approach towards closed-loop manufacturing, Volkhard Bregulla, VP Global Manufacturing, Automative and IoT

Di, 25/09, World Café: From buzzwords and ideas to real-life projects - how to start the digital transformation

Besuchen Sie uns außerdem am Stand #13, um sich mit unseren HPE Experten auszutauschen. Auf unserem deutschprachigen Blog veröffentlichen wir in den nächsten Wochen weiterhin Artikel zu Demos und Partner-Initiativen. Schauen Sie regelmäßig vorbei oder besuchen unseren englischsprachigen IoT Blog, um auf dem Laufenden zu bleiben. 

Die Gegenwart und Zukunft von KI im Industriesektor

Im Vorfeld zur Industry of Things World haben HPE und die Veranstalter der Konferenz eine internationale Umfrage gestartet, um besser nachvollziehen zu können, auf welchem Stand sich KI im Industrie-Sektor befindet. Dabei soll der aktuelle Status Quo sowie mögliche Auswirkungen bis zum Jahr 2030 definiert werden. Unser Ziel ist es zu erfahren, wie aus Ihrer Perspektive KI die Kernaktivitäten in Ihrem Unternehmen beeinflussen wird und wo die größten Chancen und Möglichkeiten liegen. Klicken Sie hier, um zur Umfrage zu gelangen und Ihre Antworten zu geben. 

Wenn Sie an der Umfrage teilnehmen, erhalten Sie kostenlos einen vollständigen Bericht mit den Ergebnissen der Umfrage (bis 24. September 2018). Sie haben außerdem die Chance, ein Freiticket für eine der Industry-of-Things-World-Veranstaltungen in den USA, Berlin oder Singapur zu gewinnen sowie weitere Preise. Wir werden ausgewählte Ergebnisse der Umfrage auf der Industry of Things World Berlin am 24. September 2018 präsentieren.