HPE Blog, Austria, Germany & Switzerland
nicole_nehmer

Häufig gestellte Fragen zu HPE Lösungen für Azure Stack HCI

Was ist Microsoft Azure Stack HCI?

Microsoft® Azure Stack HCI ist ein On-Premises-Hyperconverged-Infrastructure (HCI)-Lösungsvalidierungsprogramm, das auf Storage Spaces Direct und Hyper-V® roles für Windows Server 2019 Datacenter basiert. Azure Stack HCI ist der neue Name für das frühere Windows Server Softwaredefinierte (WSSD) Lösungsvalidierungsprogramm, das Microsoft 2019 umbenannt hat. Das Programm ermöglicht Kunden die Bereitstellung von HPE Lösungen für Microsoft Azure Stack HCI mit der Gewissheit, dass sie von HPE sorgfältig dimensioniert und getestet und von Microsoft vollständig validiert wurden.Blog picture.jpg

Diese hyperkonvergenten Lösungen vereinen softwaredefinierte Rechen-, Speicher- und Netzwerkfunktionen auf branchenüblichen HPE ProLiant, Apollo und Synergy Servern und Komponenten. Die Software Storage Spaces Direct nutzt im Wesentlichen die lokal angeschlossenen Serverlaufwerke, um hochverfügbaren, hochskalierbaren softwaredefinierten Speicher zu einem Bruchteil der Kosten herkömmlicher SAN- oder NAS-Arrays zu schaffen.

Welche Arten von Kunden werden an HCI interessiert sein?

Es sind ideale Lösungen für Unternehmen, die veraltete Server und Speicher auffrischen, virtualisierte Arbeitslasten konsolidieren und/oder die Cloud-Effizienz vor Ort steigern möchten. Sie helfen Kunden bei der schnellen und einfachen Erweiterung auf die Microsoft Azure-Cloud mit vereinfachtem Zugang zu Cloud-Management- und Sicherheitsservern für Offsite-Backup, Standortwiederherstellung, Dateisynchronisierung, Update-Management, Überwachung und einigem mehr.

Welche HPE Lösungen sind verfügbar?

Die HPE Lösungen für Azure Stack HCI basieren auf preisgekrönten HPE ProLiant Rack- und Tower-Servern sowie konvergenten und hyperkonvergenten Systemen wie HPE Apollo und HPE Synergy. Sie ermöglichen Kunden eine einfache Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung mit einer Auswahl an einsatzbereiten, validierten Lösungskonfigurationen.

Wir bieten eine breite Palette validierter Lösungen an, die mit Einstiegslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs), Niederlassungsbüro/Filialen oder Edge-Bereitstellungen in 2-Knoten-Konfigurationen beginnen und bis zur intensiven Nutzung mit bis zu 16-Knoten-Clustern reichen. HPE bietet eine detaillierte, schrittweise Setup-Anleitung in einem Storage Spaces Direct Whitepaper, um die Bereitstellung und Konfiguration zu erleichtern.

 Wo kann ich mehr darüber erfahren?

Weitere Informationen zu den HPE Lösungen für Azure Stack HCI (einschließlich eines kurzen Videos) finden Sie in unseren aktuellen Blogbeiträgen: "Was ist Microsoft Azure Stack HCI? " und “Azure Stack HCI: Where do HPE Solutions fit in?

Wir werden auch HPE Lösungen für Azure Stack HCI auf der Microsoft Ignite 2021 vorstellen. Planen Sie jetzt schon Ihre virtuelle Teilnahme an der Microsoft Ignite im Frühjahr (2.-4. März), um die neuesten Erkenntnisse von HPE und Microsoft Experten am Runden Tisch zur digitalen Transformation zu erhalten. Wenn Sie sich für Azure Stack HCI interessieren, können Sie auf den Microsoft Ignite 2020 Virtual Booth zugreifen, um folgende Präsentationen zu sehen:

Wir sehen uns dort!

0 Kudos
Über den Autor

nicole_nehmer

Veranstaltungen
HPE Webinars
Find out about the latest live broadcasts and on-demand webinars
Mehr lesen
Online Expert Days
Visit this forum and get the schedules for online Expert Days where you can talk to HPE product experts, R&D and support team members and get answers...
Mehr lesen
Alle anzeigen