HPE Blog, Austria, Germany & Switzerland
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

HPE bringt offene 5G-Plattform für Netzbetreiber auf den Markt

Hewlett Packard Enterprise (HPE) bringt mit dem HPE 5G Core Stack eine offene, cloud-native 5G-Kernnetz-Plattform auf den Markt. Sie ist mit aktuellen und künftigen Netzwerk-Generationen kompatibel und vermeidet zudem die Abhängigkeit von Netzausrüstern. HPE 5G Core Stack wird als vorintegrierte Software- und Hardwarelösung im As-a-Service-Modell verfügbar sein. Damit zahlen Netzbetreiber nur das, was sie nutzen, sie müssen weniger für den Aufbau des 5G-Kernnetzes investieren, und sie können schneller neue Einnahmequellen mit 5G erschließen. 

HPE 5G Core StackHPE 5G Core StackEinige Netzbetreiber haben schon begonnen, 5G-Zugangsnetze (Radio Access Networks) bereitzustellen. Der volle Nutzen von 5G erschließt sich aber erst, wenn diese mit 5G-Kernnetzen kombiniert werden. Das erlaubt ganzheitliches Management, gemeinsame Datennutzung und das sogenannte „Slicing“, also die Aufteilung in virtuelle 5G-Netze für bestimmte Einsatzzwecke. Allerdings ist noch weitgehend unklar, wie genau die Leistungsprofile für die einzelnen Anwendungsfälle beschaffen sein müssen. Durch die Bereitstellung des HPE 5G Core Stack über das As-a-Service-Portfolio HPE Greenlake lässt sich der Leistungsumfang des Kernnetzes entsprechend der Anforderungen anpassen.

„In ein neues 5G-Netzwerk zu investieren, bevor Umsatz zurückfließt, ist für viele Netzbetreiber eine finanzielle Herausforderung“, sagt Phil Mottram, Vice President und General Manager des HPE-Geschäftsbereichs Communications and Media Solutions. „Mit dem HPE 5G Core Stack können sie die Bereitstellung heute starten und die Infrastruktur bezahlen, wenn ihre Umsätze wachsen.“

HPE 5G Core Stack im DetailHPE 5G Core Stack im DetailMit dem erweiterbaren, cloud-nativen 5G-Kernnetz können Telekommunikationsunternehmen zudem die Abhängigkeit von Netzausrüstern vermeiden. Traditionell ist die Telko-Branche auf proprietäre, vertikal integrierte Systeme angewiesen. Mit dem HPE 5G Core Stack dagegen lassen sich Netzwerkfunktionen nach Bedarf austauschen.

„Offenheit ist für den evolutionären Charakter von 5G unerlässlich“, so Mottram. „In Zukunft werden Dienste über 3G-, 4G-, 5G-, Wi-Fi- und Edge-Netzwerke bereitgestellt werden. Deshalb müssen Dienste-Anbieter ihre Betriebskosten senken und für mehrere Technologien offen sein, ohne sich auf einen Netzausrüster festzulegen.“

Der HPE 5G Core Stack wird weltweit in der zweiten Jahreshälfte 2020 als As-a-Service-Angebot über HPE GreenLake verfügbar sein. Es ist eine voll ausgestattete, schlüsselfertige Lösung für das 5G-Kernnetz, wurde von Grund auf als Cloud-native Lösung entwickelt und umfasst

  • containerisierte Netzwerkfunktionen (CNF) von HPE und Partnern,
  • ein Shared Data Environment (SDE),
  • eine gemeinsame PaaS-Architektur (Platform as a Service),
  • Ende-zu-Ende-Management und -Orchestrierung (MANO) und
  • ein Automatisierungs-Framework.

HPE hat außerdem den neuen Service Aruba Air Pass angekündigt, der einen nahtlosen Übergang zwischen Mobil- und WLAN-Netzen ermöglicht. In Kombination mit der Technologie Aruba Air Slice können Netzbetreiber ihre 5G-Reichweite zu WLAN-Nutzern und IoT-Geräten in den Unternehmen erweitern. 

What you need to build a 5G network "end to end"What you need to build a 5G network "end to end"HPE ist seit Jahrzehnten ein führender Anbieter von Standard-Infrastruktur für Telekommunikationsnetze. HPE stellt außerdem Softwarekomponenten zur Verfügung, die von proprietären Infrastrukturen entkoppelt sind und Telekommunikationsanbietern dabei helfen, ihre proprietären Netze in eine Service-basierte Architektur umzuwandeln. 

Die englische Originalmeldung zum HPE 5G Core Stack finden Sie hier.

Weitere 5G- und WLAN-Ankündigungen von HPE finden Sie hier.

Einen Blogbeitrag von HPE-CEO Antonio Neri zum Thema 5G finden Sie hier.

0 Kudos
Über den Autor

PatrikEdlund

International Public Relations, Hewlett Packard Enterprise

Veranstaltungen
Online Expert Days - 2020
Visit this forum and get the schedules for online Expert Days where you can talk to HPE product experts, R&D and support team members and get answers...
Mehr lesen
HPE at 2020 Technology Events
Learn about the technology events where Hewlett Packard Enterprise will have a presence in 2020
Mehr lesen
Alle anzeigen