HPE Blog, Austria, Germany & Switzerland
PatrikEdlund

HPE vervollständigt sein Infrastrukturportfolio für den Service-Provider-Markt

Hewlett Packard Enterprise (HPE) today announced the new cloud-optimized storage server HPE Cloudline CL5200. With this open system, HPE is the only large manufacturer to offer a complete portfolio of open server, network and storage solutions. HPE also announces extensions to its HPE Cloudline and HPE Altoline product families for service providers.

In order to cope with the increasing data volume, service providers have to increase their storage capacities while keeping the space requirements in the data center as small as possible. The HPE Cloudline CL5200 is a storage server with a high storage density distributed over several nodes. It offers service providers sufficient storage space with a small footprint and a low price per gigabyte to run cloud and data analysis applications. The open design principles of the HPE Cloudline CL5200 make it easy to adapt and integrate it into IT environments. The storage server thus easily fits into multi-vendor management environments.

Der HPE Cloudline CL5200 hat ein minimalistisches Design und unterstützt einen oder zwei Rechenknoten für unterschiedliche Leistungsebenen. Der Server unterstützt bis zu 80 Großformat-Festplatten und bietet damit bis zu 640 TB Speicherplatz in einem einzigen 4U-Gehäuse.

HPE hat im Januar diesen Jahres seine Partnerschaft mit Scality weiter ausgebaut, um die Einführung von Software-definierten Object- und File-Speicherlösungen zu beschleunigen. Scality RING unterstützt HPEs x86-Industrie-Standard-Server und wurde für den HPE Cloudline CL5200 zertifiziert. Die Partnerschaft stellt Service Providern die Flexibilität, Belastbarkeit und Leistung zur Verfügung, die sie brauchen, um die Kosten von Speicherkapazität im Petabyte-Bereich signifikant zu senken.

HPE erweitert sein Angebot an HPE Altoline Switches mit der Einführung von vier neuen Modellen, darunter eines im Bereich 25/100 Gbps. Die Switches verbessern die Anpassungsfähigkeit der Netzwerkinfrastruktur im Hinblick auf Applikations- und Leistungsanforderungen. Damit bieten sie Service Providern die Möglichkeit, ihre Netzwerke schnell und kostengünstig zu skalieren, ohne dabei zu stark an einen Anbieter gebunden zu sein. Die Familie der HPE Altoline Switches umfasst eine Reihe von Open-Source-Betriebssystemen, darunter Cumulus, Pica8 und später in diesem Jahr OpenSwitch.

The HPE Helion Content Depot is an open scale-out storage solution that is optimized for OpenStack Object Storage (Swift). The solution was optimized with new reference architectures for hyperscale operation across multiple data centers. HPE Helion Content Depot is available directly from HPE or through our partners.

0 Kudos
Über den Autor

PatrikEdlund

International Public Relations, Hewlett Packard Enterprise

Veranstaltungen
HPE Webinars
Find out about the latest live broadcasts and on-demand webinars
Mehr lesen
Online Expert Days
Visit this forum and get the schedules for online Expert Days where you can talk to HPE product experts, R&D and support team members and get answers...
Mehr lesen
Alle anzeigen