Infrastructure Solutions German
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Goldene Regeln für die IT-Transformation

ben_schriefer

Von Kemal A. Delic, Enterprise Architect, Hewlett Packard Enterprise

Jones_BigData.jpgKorporationen sind Unternehmen, die sich durch ihre Größe, Diversität und Elastizität auszeichnen. Ihre Langlebigkeit hängt von ihrer Fähigkeit ab, sich weiter zu entwickeln und sich Veränderungen anzupassen.

Die IT-Infrastruktur spielt dabei eine wesentliche Rolle. Aus meiner Erfahrung bei Hewlett Packard Enterprise habe ich 10 goldene Regeln der IT-Transformation aufgestellt, die den Verantwortlichen helfen, zukünftige Herausforderungen zu meistern.

  1. Trends verfolgen. Lassen Sie detaillierte und unabhängige Analysen von Veränderungen des Marktes, technologischen Innovationen und ihrem gesellschaftlichen Kontext erstellen.
  2. Analysieren. Decken Sie Zusammenhänge zwischen Unternehmenskennzahlen und der IT auf, um zu verstehen, welche Faktoren sich wechselseitig beeinflussen.
  3. Strategisch denken. Setzen sie Teams (3-7 Mitarbeiter) für die Erstellung einer Strategie der Unternehmensarchitektur ein. Sie können die Transformation des Unternehmens und der IT planen. Holen Sie unabhängiges Feedback ein.
  4. Planen. Nehmen Sie Einblick in die langfristige Unternehmensplanung (Horizont 3-7 Jahre) und passen Sie den Plan für die Entwicklung der IT an.
  5. Fürsprecher gewinnen. Gewinnen Sie den Vorstand für Ihren Plan zur Transformation (der 3-5 Jahre abdeckt) und stellen Sie die Unterstützung durch Entscheidungsträger (CEO/CFO/COO) sowie belastbare Zusagen zur Finanzierung sicher.
  6. Dokumentieren. Erstellen Sie eine genaue und vollständige Übersicht über Ihre IT im Unternehmen.
  7. Verfolgen. Überwachen Sie jedes verwendete und führen Sie die Informationen in einem IT-Kommandoraum zusammen.
  8. Messen. Legen Sie präzise Kennzahlen für Messung, Monitoring und Management fest, um einen IT-Operation-Index zu erstellen (analog zum Börsenindex).
  9. Optimieren. Überlegen Sie, wie Sie Geschäftsprozesse mit IT-Lösungen automatisieren, beschleunigen und anreichern können.
  10. Ausführen. Setzen Sie den Transformationsplan um. Behalten Sie die strategischen Ziele im Blick und widmen Sie sich Details mit Ausdauer.

Tiefgreifende Umgestaltungen sind eine Herausforderung, dauern lang und verursachen Kosten. Sie sind jedoch wesentlich für das Überleben Ihres Unternehmens und die Anpassung an umwälzende technologische Entwicklungen.

12000frameRackEnviro3.jpgDie praktische Anwendung dieser 10 Regeln hatte für einen unserer Kunden wesentliche Auswirkungen:

  • Reduzierung der Anzahl physischer Server um die Hälfte
  • Der Großteil der Infrastruktur wurde virtualisiert
  • 67% der verwendeten Programme werden nicht mehr benötigt
  • Drastische Senkung der Kosten für Monitoring, Betrieb und Support durch die Einführung automatisierter Komponenten.

Die dreijährige Zusammenarbeit mit dem Kunden bescherte ihm einen Nettovorteil in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar. Sie sehen, dass diese Regeln tatsächlich Gold wert sind.

 

Über den Autor

KemalDelic.pngKemal Delic ist Cheftechnologe bei Hewlett Packard Enterprise. Er lehrt an der Pierre-Mendès-France-Universität in Grenoble, war Berater des FET-Programms (2007-13) der Europäischen Kommission und Gutachter für Horizon 2020. Kemal twittert unter @OneDelic.

Der Autor dankt seinem Kollegen Tony D. Tolleson für wichtige Hinweise und Kommentare.

Informationen zum Autor

ben_schriefer

HPE Social Media Lead Germany

Beschriftungen
Veranstaltungen
Jan 30-31, 2018
Online
Expert Days - 2018
Join us online to talk directly with our HPE experts during online Expert Days. Find information here about past, current, and upcoming Expert Days. P...
Mehr lesen
28-30 November
Madrid, Spain
Discover 2017 Madrid
Join us for Hewlett Packard Enterprise Discover 2017 Madrid, taking place 28-30 November at the Feria de Madrid Convention Center
Mehr lesen
Alle anzeigen