Infrastructure Solutions German
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

So verankern Sie die DevOps-Kultur in Ihrem Unternehmen

ben_schriefer

Autor: Ronda Swaney

DevOps verändert die traditionelle IT. Was müssen Sie wissen, wenn Sie DevOps in Ihrem Unternehmen einführen möchten? Wie tragen Sie zu einer erfolgreichen DevOps-Kultur bei?

Ändern Sie Ihre Einstellung

Unternehmen konzentrieren sich oft auf etablierte Systeme. Diese Denkweise muss verändert werden.

Rich Gilbert, VP of Infrastructure Technology and Operations bei HPE, beschreibt, wie die DevOps-Kultur sein Team bereichert hat: „Wir mussten das Denken unseres Teams entlasten, um optimale Ansätze zu entwickeln. Als die bestehenden Paradigmen aufgehoben waren, begannen die Mitarbeiter in neue Richtungen zu blicken. Sie arbeiteten gemeinsam an einer Lösung, die schnell umgesetzt wurde. All das geschah innerhalb von zwei Wochen. Das Team ist hoch motiviert und verfügt nun über einen verbesserten, modernen Prozess.“

Hören Sie auf die Kollegen

II - DevOps - 20151207.pngEine DevOps-Kultur beruht auf der Kooperation zwischen den Teammitgliedern. Wo entstehen Probleme? Bei den Engpässen.

Rich Gilbert erklärt den Wert von DevOps: „Wenn Sie die Transformation zu DevOps beginnen, müssen Sie alle Prozesse betrachten und herausfinden, wo die wesentlichen Nadelöhre sind.“

Der Sinn von DevOps ist es, genau diese Probleme auszuräumen.

Das Unternehmen ist Ihr Partner

Die IT-Abteilung muss die Grundlagen des Geschäftsbetriebs kennen. Je mehr geschäftliche Probleme die IT lösen kann, umso stärker wird sie als vertrauenswürdiger Partner wahrgenommen.

Ralph Loura, ehemaliger CIO der HP Enterprise Group, Global Sales Operations und HP Labs, erklärt, wie IT-Abteilungen den Geschäftsbetrieb unterstützen: „Die IT muss die Strategie des Unternehmens verinnerlichen und wissen, was die Geschäftsleitung beschäftigt. So kann sie IT-Ressourcen bereitstellen, um diese Herausforderungen anzugehen oder wichtige Initiativen anzustoßen.“

Vertrauen Sie Ihrem Team

Die DevOps-Kultur fördert das Vertrauen. Wenn Teams mehr auf die Bewahrung Ihrer Privilegien als auf den Geschäftsbetrieb ausgerichtet sind, verliert das Unternehmen.

James Chen, VP of R&D IT bei HPE, schildert, wie die DevOps-Kultur das Vertrauen zwischen den Teams gefördert hat: „Ein überraschendes Ergebnis war das gewachsene Vertrauen unter den Mitarbeitern. Mehr Zusammenarbeit und weniger Kontrolle haben zu einer vertrauensvollen Umgebung beigetragen. Die Mitarbeiter fühlten sich für ihre Projekte verantwortlich, sodass sie auch gegenüber ihren Kunden verlässlicher wurden. Vorher schauten sie auf die Optimierung ihrer eigenen Leistung. Jetzt begreifen Sie Projekte als ganzheitlichen Prozess, der von Anfang bis Ende optimiert ist.“

Seien Sie offen für Veränderung

Wenn Wandel die einzige Konstante ist, müssen Sie sich darauf einstellen. Rafael Garcia, Director of R&D IT bei HPE, empfiehlt kluge, geschäftsfördernde Veränderungen: „DevOps bedeutet schneller zu werden und für neue Entwicklungen offen zu bleiben. Vielleicht müssen Sie einige Richtlinien und Prozesse zugunsten der Geschwindigkeit aufgeben. Sie müssen entscheiden, ob die Veränderung zur Wertschöpfung beiträgt. Nur dann ist sie tatsächlich wertvoll.“ 

Über die Autorin

RondaSwaney.pngRonda Swaney betreibt Content Marketing und schreibt über IT, Technologie und Gesundheitswesen für Führungskräfte und Unternehmer. Sie berät Ihre Kunden dabei, komplexe Themen übersichtlich darzustellen.

 

  • Transform
0 Kudos
Informationen zum Autor

ben_schriefer

HPE Social Media Lead Germany

Beschriftungen
Veranstaltungen
28-30 November
Madrid, Spain
Discover 2017 Madrid
Join us for Hewlett Packard Enterprise Discover 2017 Madrid, taking place 28-30 November at the Feria de Madrid Convention Center
Mehr lesen
See posts for dates
Online
HPE Webinars - 2017
Find out about this year's live broadcasts and on-demand webinars.
Mehr lesen
Alle anzeigen