ProLiant Servers (ML,DL,SL)
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Proliant DL 360G7 und USV

 
UB401
Occasional Visitor

Proliant DL 360G7 und USV

Hallo,

ich habe ein Problem mit einem DL360G7 Server. Und zwar habe ich bisher 2 USV's ausprobiert (eine APC 450 und eine V7 VC1500). Die APC war klar zu klein mit 280Watt, aber die V71500 mit 900 Watt sollte eigentlich ausreichen.

Mein Problem: beim Battreietest und bei einem simulierten Stromausfall schaltet die USV zwar auf Batteriebetrieb, aber der Server schaltet sofort ab. D.h. er läuft erst gar nicht auf Batterie. Batterien sind neu und auch voll geladen. Die Software zeigt alle Daten korrekt an. Laut Monitor hat der Server eine Last von 160-200 Watt und eine Batterielaufzeit von ca 45 Minuten. Trotzdem ist der Server sofort weg, sobald die USV auf Batteriebetrieb umschaltet. Kann das an zu langer Latenzzeit liegen? Laut Hersteller hat die USV eine Umschaltzeit von 6 -10 ms. Kann es an einer Einstellung im BIOS liegen? Bin leider kein Fachmann und weiß mir nicht zu helfen.

Sorry thought I was in a German message board.

My problem: I got a UPS V7-VC1500 fort the above server. According to the software monitor the battery is full, the load ist about 160-200 watts and the server should run for 45 min on battery. But as soon as I do a battery test or a simulated power fail the server crashes imediately even if the UPS switches to battery. I have no idea why. Can it be that the latency is to high? Is there anything to change in the BIOS of the server? Thanks for any help.

2 REPLIES 2
Cali
Honored Contributor

Re: Proliant DL 360G7 und USV

Also ich hatte schon öfters USVs, wo der interne umschalter defekt war.

Dann zeigen die alles OK an und wenn der Strom ausfällt geht trotzdem nichts mehr.

Schon mal einen anderen starken Verbraucher drangesteckt (Heizlüfter, Halogenstrahler) und geprüft, ob die auf Batteriebetrieb funktionieren?

Im Server BIOS kann man nichts dazu einstellen.

Normalerweise sind die USVs schon so gebaut, daß die umschaltzeit für den Server kurz genug ist.

Google Translation 

I had often UPSs where the internal switch was broken.
Then they show everything OK and when the power goes out, nothing works anymore.
Have you ever plugged another strong consumer (fan heater, halogen spotlight) and checked whether they work on battery power?
You can not set anything in the server BIOS.
Normally, the UPSs are already built so that the switching time for the server is short enough.


======================
That was not planned in this way.
UB401
Occasional Visitor

Re: Proliant DL 360G7 und USV

Also mit der von APC hatte ich das schon probiert und einen Win7 Rechner drangehängt. Da hat es funktioniert. Daher dachte ich, dass die für den Server einfach nur zu unterdimensioniert ist. Hatte dann aber mit der neuen und größeren genau das gleiche Problem. Mit der habe ich aber noch nicht getestet, ob ein anderer Verbraucher geht. Kann ich leider erst nach den Ferien testen.

Google Translation

So with the APC I had already tried that and hung a Win7 computer. It worked there. Therefore, I thought that for the server is just too undersized. Had then but with the new and larger exactly the same problem. But I have not tested it yet with the other consumer. Unfortunately, I can only test after the holidays.