HPE Blog, Austria, Germany & Switzerland
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

HPE investiert vier Milliarden US-Dollar in Intelligent Edge

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat heute eine Investition von vier Milliarden US-Dollar in Intelligent-Edge-Technologien und -Dienstleistungen über die nächsten vier Jahre angekündigt. Der Begriff „Edge“ steht in der IT-Branche zusammenfassend für alle Orte außerhalb von klassischen Rechenzentren oder Clouds, also beispielsweise Fabriken, Autos oder Einkaufszentren. Diese organische Investition ist darauf ausgelegt, Kunden dabei zu helfen, alle Daten, die an der Edge und in der Cloud erzeugt werden, in Intelligenz umzuwandeln. Möglich werden damit Interaktionen zwischen Menschen und Dingen, neue Nutzererfahrungen und Echtzeit-Reaktionen auf Veränderungen mithilfe von künstlicher Intelligenz und Machine Learning.

Antonio Neri, President und Chief Executive Officer bei HPEAntonio Neri, President und Chief Executive Officer bei HPE“Daten sind das neue geistige Eigentum. Unternehmen, die intelligente Schlüsse aus ihren Daten ziehen können – sei es im smarten Krankenhaus oder im autonomen Fahrzeug – werden erfolgreich sein“, sagt Antonio Neri, Präsident und Chief Executive Officer bei HPE. „HPE ist bereits heute führend bei der Entwicklung von Technologien und Dienstleistungen für die Intelligent Edge. Diese Investition versetzt uns in die Lage, diesen wachsenden Bereich noch schneller voranzubringen“

Laut Gartner werden im Jahr 2022 drei Viertel der Unternehmensdaten außerhalb des traditionellen Rechenzentrums oder der Cloud erzeugt und verarbeitet – im Jahr 2018 sind es laut Gartner weniger als 10 Prozent. [1] Um die Daten an der Edge intelligent nutzen zu können, müssen sie direkt vor Ort nahtlos und schnell analysiert werden, ohne Reibung oder Latenz.

“Die nächste Evolutionsstufe in der Unternehmens-IT werden Edge-to-Cloud-Architekturen sein”, sagt Neri. „Unternehmen werden Millionen verteilter Clouds benötigen, die Echtzeit-Erkenntnisse und persönliche Erfahrungen ermöglichen, direkt dort wo die Prozesse ablaufen.“

Mit Aruba, einem Unternehmen von Hewlett Packard Enterprise, ist HPE schon heute führend bei Intelligent-Edge-Technologien, darunter drahtlose Netze, Campus Switching, Security, ortsbezogene Dienste, Edge Computing und Analytik. Aruba und Dienstleistungen von HPE Pointnext unterstützen beispielsweise den Flughafen Gatwick dabei, der technologisch fortschrittlichste Flughafen zu werden. HPEs Edge-Systeme helfen Texmark, die Raffinerie der Zukunft zu schaffen, die die Herstellung von Chemikalien sicherer und effizienter macht. Streamr sammelt und speichert mit HPEs Edge-Systemen Sensordaten von Fahrzeugen auf einer Blockchain, damit Fahrzeugbesitzer diese verkaufen können.

Innerhalb der nächsten vier Jahre wird HPE vier Milliarden US-Dollar investieren, um Innovationen im Bereich Intelligent Edge zu beschleunigen. Insbesondere wird HPE in Forschung und Entwicklung investieren, um innovative Produkte, Dienstleistungen und Pay-per-use-Modelle für eine Reihe von Technologien voranzutreiben, darunter Sicherheit, Künstliche Intelligenz und Machine Learning, Automatisierung und Edge Computing.

Um auf die steigende Nachfrage nach verbrauchsabhängigen Nutzungsmodellen zu reagieren, wird HPE sein Consulting-Portfolio für Intelligent Edge weiter ausbauen. HPE wird zudem Memory-Driven Computing weiter vorantreiben, um die Geschwindigkeit, Präzision und Effizienz lokaler Datenverarbeitung an der Edge wesentlich zu verbessern. Darüber hinaus wird HPE weiter in Open-Standards- und Open-Source-Technologien investieren, unabhängige Branchen-Organisation fördern und sein Ökosystem mit neuen und erweiterten Partnerschaften weiter ausbauen.

Die englische Version dieser Meldung finden Sie im globalen Newsroom von Hewlett Packard Enterprise

Das Discover Press Kit finden Sie hier.

Fußnote:

[1] Gartner, Top 10 Strategic Technology Trends for 2018: Cloud to the Edge, 08. März 2018

0 Kudos
Über den Autor

PatrikEdlund

International Public Relations, Hewlett Packard Enterprise

Veranstaltungen
Starting June 23
HPE Discover Virtual Experience
Joins us for HPE Discover Virtual Experience live and on-demand
Mehr lesen
Online Expert Days - 2020
Visit this forum and get the schedules for online Expert Days where you can talk to HPE product experts, R&D and support team members and get answers...
Mehr lesen
Alle anzeigen