HPE Blog, Austria, Germany & Switzerland
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zum 6. Mal in Folge: HPE belegt ersten Platz beim Frauen-Karriere-Index (FKI)

Hewlett Packard Enterprise (HPE) Deutschland belegt zum sechsten Mal in Folge die Spitzenposition beim Frauen-Karriere-Index (FKI), der jährlich unter der Schirmherrschaft des Bundesfamilienministeriums ermittelt wird. Der Index stellt dar, wie erfolgreich Unternehmen darin sind, Frauenkarrieren zu fördern. Mit 90 von 100 Punkten erreichte HPE gemeinsam mit Accenture das beste Ergebnis aller teilnehmenden Unternehmen. HPE liegt damit 7 Punkte über dem Durchschnittswert der Unternehmen im diesjährigen FKI.

Positiv bewertet wurde bei HPE die konsequente Entwicklung und Umsetzung von Programmen für die Förderung von Frauenkarrieren und die damit erzielten Resultate. HPE Deutschland hat im Untersuchungszeitraum den Frauenanteil insgesamt sowie in den Führungsebenen weiter ausgebaut. Der Aufsichtsrat von HPE Deutschland besteht derzeit zur Hälfte aus Frauen.

Mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen ist für HPE ein strategisches Unternehmensziel, weil das die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens erhöht. Quoten reichen allerdings nicht aus, um dieses Ziel zu erreichen. Es geht darum, Strukturen zu schaffen, Wissen aufzubauen und gleichzeitig ein Umdenken in den Köpfen anzustoßen. Deshalb treibt HPE einen Prozess voran mit dem Ziel, dass Frauenkarrieren zu einer Selbstverständlichkeit werden.

So hat HPE zum Beispiel das „Female Sponsorship Program“ eingeführt, weil Frauenkarrieren strategische Allianzen mit einflussreichen Männern und Frauen brauchen. In diesem Programm bündeln sich alle Intentionen des Veränderungsprozesses, um die letzten Hindernisse, die führungswilligen Frauen im Wege stehen, beiseite zu räumen. Das Programm öffnet Türen, macht weibliche Führungstalente sichtbar und beschleunigt die Entwicklung in eine Führungsposition.

Weitere Details dazu in der Pressemeldung des FKI.

Mehr Informationen zu der Auszeichnung finden Sie außerdem auf der Seite des Frauen-Karriere-Index.

Eva Faenger, Diversity Manager, Hewlett Packard Enterprise DACH und RusslandEva Faenger, Diversity Manager, Hewlett Packard Enterprise DACH und Russland

 

 

 

 

 

Beitrag von Eva Faenger, Diversity Manager, Hewlett Packard Enterprise DACH und Russland

 

0 Kudos
Über den Autor

PatrikEdlund

International Public Relations, Hewlett Packard Enterprise

Veranstaltungen
Starting June 23
HPE Discover Virtual Experience
Joins us for HPE Discover Virtual Experience live and on-demand
Mehr lesen
Online Expert Days - 2020
Visit this forum and get the schedules for online Expert Days where you can talk to HPE product experts, R&D and support team members and get answers...
Mehr lesen
Alle anzeigen